Telefon
Fragen? Rufen Sie uns an!!
+49 174 5723333

Gurken Essig 250 ml

Gurken Essig Dieser Fruchtessig wird aus reifen Gurken hergestellt.

Reife Gurken aus dem Burgenland werden händisch aussortiert, geschält, entkernt, schonend gepresst und der Saft zur geistigen Gärung geführt.

Nach der Gärung und einer Reifephase impfen wir den Wein mit einer reinsortig gezüchteten Essigbakterienkultur. Die Essigfermentation findet unter kontrollierter Gärung statt, wobei Temperatur und Sauerstoffzufuhr ständig beobachtet werden, um den Bakterien optimale Lebensbedingungen zu gewähren. Somit ist eine der Voraussetzungen gegeben, hohe Qualität zu erreichen. Nach Ende der Gärung wird der Jungessig in Glasballons gelagert.

Aus Gurken einen Essig zu erzeugen entstand aus der Idee, Früchte oder Gemüse in ihrem eigenen Essig einzulegen. Um also Gurken süss-sauer einzulegen, benötigt man eben Gurken-Essig. Da aber Gurken nahezu keinen Fruchtzucker enthalten, sind wir von unserer Philosophie Muttersäfte nicht aufzuzuckern ausnahmsweise abgegangen und haben den Gurkensaft mit Zucker versetzt, um daraus mit einer speziellen Hefe Wein zu vergären.

Anwendungsbeispiele

  • in Gemüsesuppen
  • zum mehrtägigen Marinieren von rohem Fisch, Fleisch, Obst und Gemüse
  • hervorragend auf Carpaccio
  • der Essig für die asiatische Wok-Küche und für Reis-Gerichte
  • zum Honigmelone mit etwas weissem Pfeffer
  • zum Beträufeln von blanchiertem Gemüse
  • auf frischen Rohmilchkäse
  • auf Karottenkuchen
  • unverzichtbar auf Mozzarella mit frischen Gurkenfilets
  • auf Peperonata
  • auf Zucchini- und Gurkensalat
  • zum Verfeinern von Saucen, die aus dem Bratenrückstand aus Fisch oder Fleisch gewonnen wurden: vom Bratenrückstand Fett abgießen, mit Wein löschen und reduzieren, mit entsprechendem Fond aufgießen und leicht einköcheln, die Pfanne von der Flamme nehmen, mit kalter Butter montieren und mit dem Essig würzen


5 % Säure

Zutaten

Gurken Essig

Noch mehr Essig

Wir haben noch tolle weitere Essige in unserem Sortiment, überzeugen Sie sich selbst und Besuchen unsere Essig Übersicht.

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben

Geben auch Sie einen Kommentar ab! Ihr Name: Und optional Ihre Bewertung: